Aktuelle News & Schlagzeilen

Music Mix Mobile kauft Lawo-Pulte für Grammy Awards

Music Mix Mobile kauft Lawo-Pulte für Grammy Awards

Music Mix Mobile (M3) stattet mit Lawo mc²56-Mischpulten ihre zwei neuen Recording-Trucks aus, die von der Ostküste bzw. von Los Angeles aus zum Einsatz kommen. Mit den beiden neuen Fahrzeugen produziert M3 im Februar 2016 die 58. Grammy Awards Show. Übertragen wird das Event in HD und 5.1 Surround Sound vom CBS Television Network zwischen 20 Uhr und 23.30 Uhr (Ortszeit).

 

Die mc²56-Mischpulte sind vollredundant ausgelegt und besitzen je 48 Fader, einen redundanten Core und redundante Stageboxen sowie integriertes Routing von 8.192 x 8.192 Koppelpunkten. Mit ihrer Ravenna-basierten Technologie sind die Systeme vollständig AES67-kompatibel.

 

Auf der AES in New York Ende Oktober 2015 besuchten die Geschäftsführer von M3, Mitch Makentansky und Jay Vicari, den Lawo-Stand, wo sie Michael Mueller (im Bild links), Vice President of Sales bei Lawo, begrüßte.

 

www.lawo.com

© 1999 - 2019 Entertainment Technology Press Limited News Stories