Aktuelle News & Schlagzeilen

Sonderschau Digital Building im März 2016

Die von der Messe Frankfurt veranstaltete Sonderschau Digital Building greift das Motto der Light + Building, „Where modern spaces come to life“, auf und macht das Leitthema „Digital - individuell - vernetzt“ am Beispiel verschiedener technischer Lösungen für moderne Räume erlebbar. Der Fokus der Sonderschau liegt dabei auf Räumen in Zweckbauten.

 

Die Sonderschau Digital Building zeigt modellhaft die Technik sowie das systematische und vernetzte Zusammenwirken der Komponenten innerhalb moderner Räume auf. Für verschiedene Teilbereiche der Gebäudetechnik werden auf Technologie-Inseln neue Entwicklungen systemisch und vernetzt dargestellt. In Ergänzung zu den Technologie-Inseln wird im zentralen Bereich der Sonderschau anhand von zwei Beispielanwendungen im Büro gezeigt, welche Möglichkeiten und neue Nutzungsoptionen die zunehmende Digitalisierung in der Gebäudetechnik bietet.

 

Die Sonderschau Digital Building findet im Rahmen der Light + Building vom 13. bis 18. März 2016 auf dem Freigelände 11, zwischen den Hallen 8, 9 und 11 der Messe Frankfurt statt. Ideelle Unterstützung und Beratung der Sonderschau erfolgt durch den ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V., Fachverband Elektroinstallationssysteme. Die fachtechnische Beratung Energie- und Elektrotechnik/Projektsteuerung übernimmt die Canzler Ingenieure GmbH. Architektur und Standbau verwantwortet Fairconstruction Messe Frankfurt.

 

www.light-building.messefrankfurt.com

© 1999 - 2019 Entertainment Technology Press Limited News Stories