Aktuelle News & Schlagzeilen

Beyerdynamic erweitert Classis-Serie

Beyerdynamic erweitert Classis-Serie
Beyerdynamic erweitert Classis-Serie

Beyerdynamic erweitert das Produktsortiment der Classis-Installationsmikrofon-Serie. Die neuen Schwanenhals- und vertikalen Revoluto Array-Mikrofone sind mit programmierbaren Tasten ausgestattet. Die Tasten-Funktionen lassen sich über einen Drehregler einstellen.

 

Bei den SP-Varianten kann über den programmierbaren Taster zwischen den Betriebsarten On/Off, Push-To-Talk und Push-To-Mute gewählt werden. Die Mikrofontaste kann auch ganz außer Funktion genommen werden. Darüber hinaus lässt sich der Frequenzgang in zwei Stufen einstellen: linear oder mit Tiefenabsenkung zur Unterdrückung tieffrequenter Störungen. Der Leuchtring zur Anzeige des Mikrofonstatus kann deaktiviert werden.

 

Die RC-Variante bietet zusätzlich zu den Merkmalen der SP-Varianten die Möglichkeit der Bedienung durch eine externe Ansteuerung. Zusätzlich lässt sich mit dem Steuerausgang beim Bedienen der Mikrofontaste ein externes Gerät ansteuern.

 

Versionen: Classis GM 313 SP (Schwanenhalsmikrofon, 300 mm lang, Leuchtring, programmierbare Taste); Classis GM 315 SP (Schwanenhalsmikrofon, 500 mm lang, Leuchtring, programmierbare Taste); Classis GM 315 RC (Schwanenhalsmikrofon, 500 mm lang, Leuchtring, programmierbare Taste, fernsteuerbar); Classis RM 31 SP (Array-Mikrofon mit Revoluto-Technologie, programmierbare Taste); Classis RM 31 RC (Array-Mikrofon mit Revoluto-Technologie, programmierbare Taste, fernsteuerbar).

 

www.beyerdynamic.de

 

Beyerdynamic erweitert Classis-SerieBeyerdynamic erweitert Classis-Serie

© 1999 - 2020 Entertainment Technology Press Limited News Stories