Aktuelle News & Schlagzeilen

Beyerdynamic-Konferenzsystem in nigerianischem Regierungsgebäude installiert

Beyerdynamic-Konferenzsystem in nigerianischem Regierungsgebäude installiert
Beyerdynamic-Konferenzsystem in nigerianischem Regierungsgebäude installiert

Der Plenarsaal des Regierungsgebäudes des nigerianischen Bundesstaates Abia mit Sitz in Umuahia wurde 2016, kurz nach Amtsantritt des neuen Gouverneurs, grundlegend renoviert und modernisiert. Vor der Erneuerung der Arbeitsstätte der Regierung wurde während der Versammlungen auf die Nutzung eines Konferenzsystems verzichtet. Um die Arbeit der Exekutive zu erleichtern, wurde im Zuge der Renovierung entschieden, fortan auf die Unterstützung eines Konferenzsystems zu setzen.

 

Die Anwender, die Exekutive des Bundesstaates Abia, die durch den Gouverneur angeführt werden, suchten ein System in Form einer kabelgebundenen Lösung, die die Notwendigkeit der Ladung der Sprechstellen vermeidet und sich somit auch bei langen Versammlungen einsetzen lässt. Die Verantwortlichen entschieden sich für das digitale, kabelgebundene Konferenzsystem Orbis von Beyerdynamic.

 

Das System stellt die Strom- und Datenversorgung sicher und bietet einen redundanten Betriebsmodus. Daneben sind die Barrierefreiheit, deutlich erfühlbare Taster mit taktiler Rückmeldung und Blindenschrift sowie der Kopfhöreranschluss zur Hörunterstützung durch das Orbis-System gewährleistet.

 

Acti-Tech Ltd, autorisierter Beyerdynamic-Händler in Nigeria, war für die Realisierung des Projekts verantwortlich. Eingesetztes Beyerdynamic-Material: 1x Steuerzentrale Orbis CU; 29x Delegierten-Einbausprechstelle Orbis MU 41; 1x Präsidenten-Einbausprechstelle Orbis MU 43; 30x Schwanenhalsmikrofon Classis GM 315 Q; 30x CA OL, Lautsprecher für Orbis MU 41/43; 1x CA OR, 19-Zoll-Einbauvorrichtung; 2x CA OC 50, Systemanschlusskabel.

 

www.beyerdynamic.com

© 1999 - 2020 Entertainment Technology Press Limited News Stories