Aktuelle News & Schlagzeilen

Eyevis erhält Install Award

Eyevis erhält Install Award

Im Juni 2016 wurden in London die Install Awards 2016 vergeben. Zum dritten Mal in Folge kürte das Fachmagazin „Installation“ herausragende Pro-AV-Projekte der letzten zwölf Monate sowie die Personen, die diese Projekte ermöglicht haben. In der Kategorie „Entertainment“ ging der Award für das Best Entertainment Venue Project an Eyevis für eine Installation im Drive - Volkswagen Group Forum in Berlin.

 

Prämiert wurde die Realisation einer 45 Quadratmeter großen LED-Videowand, die das zentrale Element der Videotechnik darstellt. Die Eyevis-LED-Wand besteht aus 30 x 8 EyeLED-Modulen mit einer Gesamtgröße von 15 x 3 Metern. Die Einzelmodule mit einer Größe von jeweils 480 x 360 mm fügen sich nahtlos aneinander und bieten eine Gesamtauflösung der Wand von 5760 x 1152 Pixeln.

 

„Wir sind sehr stolz auf diesen Award und freuen uns, gerade mit einer unseren neuen Trendtechnologien - der LED-Technik - diese Anerkennung bekommen zu haben“, kommentiert Reiner Lutz, der bei Eyevis für den Vertrieb in den DACH-Staaten verantwortlich ist.

 

Initiiert wurde das Bauvorhaben zum Drive - Volkswagen Group Forum von der Volkswagen Immobilien GmbH, für die Umsetzung war das Architekturbüro Professor Christoph Mäckler Architekten verantwortlich. Die Planung der audiovisuellen Lösungen kam von der Stuttgarter Agentur Macom.

 

Amptown System Company hatte sich in einer beschränkten Ausschreibung für den Auftrag von festinstallierter Licht-, Ton-, Video-, Projektions- und Steuerungstechnik in den Ausstellungs- und Konferenzflächen durchgesetzt und die Realisierung der großen LED-Wand an Eyevis vergeben.

 

www.eyevis.de

 

Eyevis erhält Install AwardEyevis erhält Install Award

© 1999 - 2020 Entertainment Technology Press Limited News Stories