Aktuelle News & Schlagzeilen

Crestron präsentiert drahtlose Präsentationstechnologie AirMedia 2.0

Crestron stellt eine neue Präsentationstechnologie vor: AirMedia 2.0 ist in Crestron-Präsentationslösungen wie zum Beispiel Crestron Mercury integriert und bietet eine drahtlose Präsentationslösung.

 

Mit AirMedia 2.0 können User überall im Raum sitzen oder stehen und ihre Smart Devices und Laptops mit dem Raumdisplay verbinden, unabhängig vom Betriebssystem. Es werden weder Tische noch Kabel oder Dongles benötigt.

 

„AirMedia 2.0 unterstützt Standard-Netzwerksicherheitsprotokolle und hat die niedrigste Latenz und Bandbreite“, sagt Fred Bargetzi, CTO bei Crestron. „Es unterstützt die Wiedergabe von Inhalten aus Windows, Mac OS, iOS und Android ohne Bonjour und kann mit Crestron XiO Cloud aus der Cloud heraus eingesetzt und verwaltet werden.“

 

Während andere Produkte nur einen drahtlosen Zugangspunkt bieten und vertrauliche Inhalte potenziellen Sicherheitsverletzungen aussetzen, nutzt AirMedia 2.0 folgende Sicherheitsprotokolle: 802.1x Netzwerkzugriffskontrolle; Active-Directory-Benutzerauthentifizierung; AES-128-Inhaltsverschlüsselung sowie SSH, SSL, TLS und HTTPS.

 

Viele Personen verlassen Besprechungen, ohne ihr Gerät vom Wireless Gateway zu trennen. So sind private oder sensible Informationen auch dann noch auf dem Display sichtbar, wenn die nächste Personengruppe den Raum betritt. AirMedia trennt Geräte automatisch vom Wireless Gateway, um sensible Inhalte zu schützen.

 

AirMedia 2.0 ist eine netzwerkbasierte Anwendung, die von der Cloud aus eingesetzt, konfiguriert und verwaltet werden kann. Mit Hilfe von Crestron XiO Cloud oder dem integrierten Web-Tool kann die mobile App im Hintergrund auf Laptops und Smart Devices im gesamten Unternehmen eingesetzt werden. Benutzerzugriffsrechte und Firmware-Updates können per Fernzugriff verwaltet werden.

 

Die AirMedia 2.0 Technologie ist in DMPS3-4K-350-C (geeignet für Multi-Source-Präsentationen und Videokonferenzräume mit Dual-Displays), DMPS3-4K-250-C (geeignet für Multi-Source-Räume mit einzelnem Display), Crestron Mercury (geeignet für Räume mit einer Quelle und einem Display) und Crestron FreeForm (CCS-F-2, geeignet für Freiflächen) integriert.

 

www.crestron.eu

© 1999 - 2018 Entertainment Technology Press Limited News Stories