Aktuelle News & Schlagzeilen

Lawo erweitert Supportteam in Nordamerika um drei Ingenieure

Lawo erweitert Supportteam in Nordamerika um drei Ingenieure

Browning McCollum, David Desrochers und Stanley Pan gehören ab sofort Lawos North America Support Team an. McCollum kann auf eine erfolgreiche Zeit als Remote Engineer in Charge bei Viacom, Nashville, zurückblicken. Er installierte die ersten zwei Lawo mc²96-Mischpulte überhaupt und erhielt im Jahr 2016 einen Emmy Award für seine Arbeit an „Grease Live“. Bei Lawo übernimmt er die Position des Broadcast Technology Specialist.

 

David Desrochers, CBNT, CBTE, war zuletzt Chief Engineer und Vice President of Engineering bei The New England Sports Network mit Sitz in Watertown, Massachusetts, wo er große, unternehmenskritische digitale Audio/Videosysteme entwarf, aufbaute und verwaltete. Desrochers ist nun Project Manager bei Lawo North America.

 

Stanley Pan wechselt als Junior Network Architect zu Lawo. Er hatte sich während seiner Tätigkeit als Network Solutions Engineer bei Evertz auf die Entwicklung von IP-Technologien, einschließlich SMPTE-2110-Interoperabilitätstests, spezialisiert.

 

Lawo hatte kürzlich in Elmsford, New York, ein neues Support- und Logistikzentrum mit Testeinrichtungen, einem Schulungszentrum und einem Vertriebs- und Supportbüro eröffnet, das den Hauptsitz des Unternehmens in New York City, das Vertriebs- und Supportbüro an der Westküste in Los Angeles und die kanadische Niederlassung in Toronto ergänzt.

 

Fotos: David Desrochers (oben), Browning McCollum (unten links), Stanley Pan (unten rechts).

 

www.lawo.com

 

 

Lawo erweitert Supportteam in Nordamerika um drei IngenieureLawo erweitert Supportteam in Nordamerika um drei Ingenieure

© 1999 - 2018 Entertainment Technology Press Limited News Stories