Aktuelle News & Schlagzeilen

SolaHyBeams 1000 von High End Systems bei G3-Welttour im Einsatz

SolaHyBeams 1000 von High End Systems bei G3-Welttour im Einsatz
SolaHyBeams 1000 von High End Systems bei G3-Welttour im Einsatz

Neben Initiator Joe Satriani gehörten John Petrucci (Dream Theatre) und Phil Collen (Def Leppard) zum Line-Up der G3-Amerika-Tour 2018. Produktions- und Licht-Designer Alastair Watson entwickelte für jeden der drei Gitarristen eine individuelle Light-Show.

 

Im Mittelpunkt seines Licht-Konzeptes standen sechzehn SolaHyBeam 1000 von High End Systems (HES), die Spot-, Wash- und Animationseffekte kombinieren. Darüber hinaus kamen sechs HEX-LED-Arrays und zwei HES-Axon-Medienserver zum Einsatz. Die Steuerung übernahmen eine Full-Boar-4-Konsole und -Wing.

 

Beleuchtungsdirektor war Josh Boyne. Auf der G3-Europa-Tour wird Boyne von Neil Smith ersetzt, PRG sorgt für die Produktion, und anstelle von Phil Collen komplettiert der deutsche Gitarrist Uli Jon Roth das Line-Up.

 

www.highend.com

 

 

SolaHyBeams 1000 von High End Systems bei G3-Welttour im EinsatzSolaHyBeams 1000 von High End Systems bei G3-Welttour im Einsatz

© 1999 - 2018 Entertainment Technology Press Limited News Stories