Aktuelle News & Schlagzeilen

Meyer Sound bietet Leopard-Lautsprecher mit 80°-Abstrahlwinkel an

Meyer Sound bietet Leopard-Lautsprecher mit 80°-Abstrahlwinkel an

Das neue Leopard-M80-Modell von Meyer Sound verfügt über ein stärker gerichtetes Horn und eignet sich daher für die Beschallung über größere Distanzen. Die M80-Variante unterscheidet sich von den anderen Modellen der Leopard-Serie durch ihren präzise kontrollierten horizontalen Abstrahlwinkel von 80° anstelle der sonst üblichen 110°.

 

Da die vertikale Coverage und die Rigging-Hardware bei allen Leopard-Modellen gleich sind, lassen sich beide Varianten im Array miteinander kombinieren. Die Leopard-M80 Lautsprecher im oberen Bereich des Arrays sorgen für eine präzise Beschallung der weiter entfernten Bereiche, während die Leopard-Lautsprecher mit 110° horizontalem Abstrahlwinkel im unteren Bereich die näher gelegenen Zuschauerbereiche abdecken.

 

Arrays, die ausschließlich mit Leopard-M80-Lautsprechern bestückt sind, bieten Reichweite mit reduziertem seitlichen Streuverlust. Dies bringt Vorteile bei der Beschallung enger Räume mit reflektierenden Seitenwänden und vermindert bei Anwendungen im Freien die Schallausbreitung in angrenzende Bereiche, wodurch Lärmschutzbestimmungen leichter eingehalten werden können.

 

Darüber hinaus ermöglichen die M80-Modelle zusätzliche Optionen bei der Systemkonfiguration. Im Zusammenspiel mit größeren Leo- und Lyon-Beschallungssystemen ermöglicht der Einsatz von Leopard die präzise horizontale Ausrichtung diverser Outfill-, Centerfill- und Delay-Systeme. Alle aktuellen Meyer-Sound-Line-Array-Lautsprecher haben die gleiche Klangcharakteristik und sind daher übergangslos miteinander einsetzbar. Einfache Leopard-Arrays können im Native Mode konfiguriert werden, um eine optimale Leistung mit minimaler externer Signalverarbeitung zu erzielen.

 

(Foto: Bob Montesclaros Photography/Meyer Sound)

 

www.meyersound.de

 

© 1999 - 2021 Entertainment Technology Press Limited News Stories